Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aydogdu-Triplepack und das Hopfer-Comeback

Mathias Hopfer spielte nach einer langen Verletzungspause wieder 45 Minuten im Test in Andelsbuch.
Mathias Hopfer spielte nach einer langen Verletzungspause wieder 45 Minuten im Test in Andelsbuch. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Lustenau/Andelsbuch. Ein Triplepack von Furkan Aydogdu, das 45-minütige Comeback von Matthias Hopfer waren die Highlights beim 5:2-Testsieg des FC Lustenau beim RLW-Klub Andelsbuch.
Best of Andelsbuch und FC Lustenau von Philipp Steurer

Der neue „Zehner“ des FC Lustenau, Furkan Aydogdu glänzte im zweiten Testspiel gegen den Regionalligaklub FC Andelsbuch nicht nur mit der Rolle als Regisseur, sondern auch als Vollstrecker. Der 24-jährige Doppelstaatsbürger war mit einem Triplepack auch der Matchwinner. Erfreulich, dass Matthias Hopfer nach seinem Kreuzbandriss ein mehr als geglücktes 45-minütiges Comeback gab. Noch immer offen, ob Uli Winkler und Mario Bolter beim FC Lustenau einen Vertrag erhalten, erste Gespräche hat es gegeben. 

Testspiel

Simma Electronic FC Andelsbuch – FC Lustenau 1907 2:5 (0:1)

Tore: Braun, Hafner bzw. Aydogdu (3), Zellhofer, Felix (Freistoß)

FC Lustenau 1907: Lukse; Simma (46. Lannon), Haselberger, Winkler, Jakara; Osman, Bolter, Hopfer (46. Cavalho), Felix; Aydogdu; Zellhofer (70. Zengin)

Es fehlten: Tosun, Rupp (Leiste), Gehrer, Kloser (Knöchel), Vucur (krank)

FC Mohren Dornbirn – FC Lustenau 1907 Mittwoch

Kunstrasenplatz Birkenwiese, 18.30 Uhr, SR Schörgenhofer

Bereits gespielt:

FC Lustenau 1907 – SC Pfullendorf 2:1 (0:1)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Aydogdu-Triplepack und das Hopfer-Comeback
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen