AA

Autohersteller präsentieren neue Modelle auf Pariser Messe

Bentley GT3 vorgestellt
Bentley GT3 vorgestellt ©EPA
Die internationale Automobilbranche trifft sich von Donnerstag an in Paris. Alle wichtigen Hersteller wollen bei der traditionsreichen Messe "Mondial de l'Automobile" ihre neuen Modelle und Glanzstücke präsentieren.
Zahlreiche Neuheiten in Paris

Die Stimmung wird allerdings bei etlichen Konzernen durch die schwere Absatzkrise in Europa gedrückt. Experten erwarten eine langanhaltende Durststrecke. Der alle zwei Jahre stattfindende Autosalon in Paris gilt als eine der besucherstärksten Messen der Welt. 2008 feierte er sein 110-jähriges Bestehen, es wurden mehr als 1,4 Millionen Besucher gezählt.

270 Aussteller

Die diesjährige Schau ist bis Freitagabend zunächst nur für Fachbesucher geöffnet. Von Samstag an bis zum 14. Oktober steht die Messe dann allen Auto-Interessierten offen. Insgesamt werden 270 Aussteller aus rund 20 Ländern erwartet. Sie wollen nach Veranstalterangaben mehr als 100 Weltpremieren präsentieren.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Autohersteller präsentieren neue Modelle auf Pariser Messe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen