Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Autohaus Leiblachtal: Neustart trotz schwieriger Zeiten

Blick nach vorne: Autohaus Leiblachtal
Blick nach vorne: Autohaus Leiblachtal ©FC
 Gerade in den aktuellen Zeiten, die von Kurzarbeit, Kündigungen und Einschränkungen geprägt sind, wird im Leiblachtal ein wichtiges Zeichen für die Zukunft und für die regionale Arbeitsplatzsicherung gesetzt
Autohaus Leiblachtal

 

In der Allgäustraße 2 in Hörbranz wird nach der Schließung von Honda und Suzuki Giesinger der Werkstattbetrieb wieder eröffnet. Firmengründer, Albert Giesinger, baute mit Weitblick und Unterstützung von seiner Frau Ingrid den Paradebetrieb auf, der weit über die Grenzen von Hörbranz hinaus den Ruf als „der Karosseriebauer“ trug. Die Traditionsfirma Giesinger, gegründet 1963, war als Karosserie- und Lackierfachbetrieb sowie 37 Jahre als Honda-Haupthändler und 10 Jahre als Suzuki-Händler für seine Kunden tätig. Am 30.September 2020 wurden die Tore zum letzten Mal durch Geschäftsführer Jürgen Giesinger heruntergelassen.

Als freie Fachwerkstatt und mit An- und Verkauf von ausgesuchten Fahrzeugen stehen die Werkstatt ab sofort wieder für alle Fahrzeugbesitzer oder solche die es werden wollen, offen. Mustafa Akan, mit über 25 Jahren Berufserfahrung sowie ausgebildeter KFZ-Mechaniker, Spengler und Lackierer, führt ab sofort die bestens ausgestattete Werkstatt in gewohnter und exzellenter Qualität. Er war lange Zeit Mitarbeiter beim Vorgängerbetrieb und konnte den erfahrenen KFZ-Techniker Jürgen Heri für sich gewinnen. Beide Facharbeiter sind neben den Marken Honda und Suzuki auch für alle anderen Fahrzeuge hervorragend ausgebildet. So wagt Mustafa Akan trotz diesen Zeiten den großen Schritt in die Selbstständigkeit.

Das neue Autohaus Leiblachtal bietet sich als kompetenter Ansprechpartner für Reparaturen aller Marken, Karosserie- und Lackierarbeiten, Rad- und Reifenwechsel, Reifenhotel/einlagerung, KFZ-Schadensabwicklung mit Versicherungen und objektiven §57a Überprüfungen an. Um die Mobilität der Kunden sicherzustellen können nach Vereinbarung alle notwendigen Wege mit einem Leihwagen zurückgelegt werden. Mit fairen und verlässlichen Preisen sowie termin- und fachgerechten Reparaturen steht das Team Autohaus Leiblachtal mit Handschlagqualität für alle Kunden bereit.

„Durch unsere jahrelange Erfahrung, gerade mit den Marken Honda und Suzuki, sind alle Kunden mit ihren Fahrzeugen bei uns bestens aufgehoben. Wir freuen uns auf ihren Besuch!“.

 

Autohaus Leiblachtal

 

Allgäustraße 2

6912 Hörbranz

Tel: 05573 82245

E-Mail: autohaus.leiblachtal@gmail.com

Homepage: autohaus-leiblachtal.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Autohaus Leiblachtal: Neustart trotz schwieriger Zeiten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen