Autobahn wird 2009 Großbaustelle

©VN
Klaus, Bürs - Die Rheintalautobahn A14 soll – geht es nach den Verantwortlichen im Land – nächstes Jahr zur Großbaustelle werden. Drei von fünf anstehenden Projekten sollen 2009 realisiert werden, versicherten zumindest Verkehrsminister Werner Faymann und die Asfinag Verkehrslanderat Manfred Rein (ÖVP).   Gemeinsam an die Autobahn

Konkret handelt es sich dabei um den Vollausbau der Autobahn Auf- und Abfahrt bei Klaus, die Fertigstellung des Knotenpunktes Dornbirn Süd sowie ein Verkehrskonzept für die Autobahn Auf- und Abfahrt bei Bürs.

Projekte, die seit Jahren zur Diskussion stehen, deren Realisierung hingegen aber immer an den handelnden Personen scheiterte. „Die Verkehrsminister wechseln in einem Intervall, dass kein Bauprojekt wirklich zu Ende gedacht werden kann“, bemängelte Rein.

„Bleibt zu hoffen“ Besonders in Klaus wartet man schon seit Jahren auf einen Vollausbau der Autobahn. Bürgermeister Werner Müller (ÖVP) zeigte sich jedoch ob den Realisierungsplänen skeptisch. „Das wurde schon so oft verschoben. Ob das nun definitiv so kommt, bleibt nur zu hoffen“, sagte er auf „VN“-Nachfrage. Notwendig sei es auf alle Fälle. Lösung gewünscht Ähnlich sieht man das in Bürs. Bürgermeister Helmut Zimmermann (SPÖ) sehnt sich schon lange nach einer Lösung. „Man hat uns das im Land schon versprochen, als Hubert Gorbach noch Landesrat war“, sagte Zimmermann.

Ähnlich wie Landesrat Rein sieht der Bürgermeister in den handelnden Personen das entscheidende Problem. „Es werden einfach zu häufig Leute ausgetauscht“, kritisierte er. Besonders an den Wochenenden sei die Verkehrssituation beim Zimbapark in Bürs problematisch.

In Dornbirn wiederum hofft Vizebürgermeister Martin Ruepp (ÖVP) auf die Realisierung direkter Verbindungen, so genannter Kollektorfahrbahnen, zur Entlastung der Hauptknotenpunkte rund um die beiden Kreisverkehre beim Messepark. „Wir sind schon sehr froh, wenn das endlich gemacht wird“, erklärt Ruepp.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Autobahn wird 2009 Großbaustelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen