AA

Auto gegen Mauer gesetzt

Pkw rammte Mauer und Jägerzaun.
Pkw rammte Mauer und Jägerzaun. ©D. Mathis
St. Anton - Am Freitagabend kam es in St. Anton im Montafon zu einem Unfall mit beträchtlichem Sachschaden: Ein Pkw prallte gegen eine Mauer und einen Zaun und kam schließlich in einem Gebüsch zum Stillstand.
Bilder vom Unfallort

Eine 34-jährige Bludenzerin war gegen 23.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der L 188 talwärts unterwegs. Nach eigenen Angaben wurde sie überholt und kam daraufhin rechts von der Straße ab. Sie rammte mit ihrem Fahrzeug eine Betonmauer, riss daraus ein Stück weg, prallte gegen einen Jägerzaun und kam schließlich im Gebüsch vor einem Haus zum Stillstand.

Die Frau konnte den Wagen unverletzt verlassen. Ein durchgeführter Alkoholtest war positiv.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Anton
  • Auto gegen Mauer gesetzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen