AA

Auszeichnung für Walser Pilotprojekt

Auszeichnung für Walser Projekt: A.Kronbichler (Zweiter v.li.), J. Müller, U.Haak.
Auszeichnung für Walser Projekt: A.Kronbichler (Zweiter v.li.), J. Müller, U.Haak. ©BTV

Das Pilotprojekt “Unternehmensnachfolge” ist im Kleinwalsertal erfolgreich auf Schiene. 14 Betriebe werden unter professioneller Anleitung mittels gezielten Workshops und Einzelcoachings fit für die Übergabe und Übernahme gemacht. Mit im Boot sind sowohl die “Junglöwen” als künftige Nachfolger in der Chefposition und die “Silberlöwen” als diejenigen, die ihren Betrieb in jüngere Hände legen wollen. Die BTV zeichnete jetzt das Kleinwalsertaler Projekt mit einem ersten Preis im neu geschaffenen Tourismuspreis “WOHIN 2010” aus.

Mit diesem Projekt soll nachhaltig die familienbetriebliche Struktur im Tal gesichert, ein Innovationsschub für die Betriebe ermöglicht und ein für alle Seiten hilfreicher Erfahrungsaustausch ermöglicht werden. Hinter dem in dieser Art bislang einzigartigen Projekt steht als Trägerorganisation Q Plus-Kleinwalsertal. Die Schirmherrschaft übernommen haben die Gemeinde Mittelberg, Kleinwalsertal Tourismus, die Walser Raiffeisen Holding, der Gastgewerbeverband, die Kleinwalsertaler Bergbahn AG, der Handel- und Gewerbeverein, die Wirtschaftskammer Vorarlberg sowie die Vorarlberger Landesregierung.

Die BTV zeichnete das Kleinwalsertal in der Vorarlberg-Wertung mit dem ersten Preis für wegweisende Ideen aus. Die sechs besten Projekte wurden von einer Jury gekürt. Insgesamt wurden 37 weitere Projekte eingereicht. Der Weg zur Auszeichnung lief auch über ein Hearing. Der dort anwesenden Jury standen Alois Kronbichler vom Projektkoordinator Kohl & Partner sowie Ule Peter Haak seitens der Q Plus-Initiative und Kleinwalsertal Tourismus Rede und Antwort. Gemeinsam mit dem Walser Raiffeisen Holding-Vorstand Julian Müller nahmen sie den Preis in Innsbruck entgegen. Es sei “sehr erfreulich”, so Ule-Peter Haak, dass das Kleinwalsertal mit dem Projekt zur Unternehmensnachfolge “an vorausgegangene Vorreiterprojekte wie Umweltgütesiegel, Walserbus, Q Plus, e-fitness und elektronische Gästekarte” anknüpfen kann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mittelberg
  • Auszeichnung für Walser Pilotprojekt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen