AA

Auswärtsniederlage für den Golm FC Schruns in Brederis

Nichts wurde es aus den erhofften Punkten für den FC Schruns in Brederis. Die Mannschaft von Trainer Bata Jovic musste sich mit 0:1 geschlagen geben.

Sehr schwer taten sich die Schrunser auf dem holprigen Platz in Brederis, seit Beginn der Vorbereitung gab es für die Kicker vom FCS nur ein einziges Training auf Naturrasen. Alle anderen Trainingseinheiten und Spiele bestritten die Schrunser auf dem heimischen Kunstrasenplatz. So dauerte es auch nur bis zur 7 Minute, ehe Dominik Marlin den SK Brederis mit 1:0 in Führung bringen konnte. Mit diesem Spielstand ging es auch zum Pausentee, die Schrunser konnten froh sein nicht mehr Gegentreffer kassiert zu haben. In den zweiten 45 Minuten kamen die Schrunser mit Platz und Gegner zwar besser zurecht, zum Ausgleich wollte es trotzdem nicht mehr reichen. Kurz vor Schluss verlor Schruns zudem Thomas Burtscher durch eine rote Karte.

Damit steht der FC Schruns nur mehr 1 Punkt vor den Abstiegsrängen, kommenden Samstag gegen den SV Lochau heißt es also verlieren verboten!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Auswärtsniederlage für den Golm FC Schruns in Brederis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen