Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria Lustenau will Siegesserie fortsetzen

©Austria Lustenau
Austria Lustenau will auch bei Vorwärts Steyr drei Punkte holen.

Die Austria will in Oberösterreich den fünften Sieg in Serie einfahren. „Wenn ich etwas anderes behaupten würde, wäre ich nicht glaubwürdig. Wir haben zuletzt vier Mal gewonnen, wissen, was wir können und spielen wieder auf Sieg,“ gibt Austria-Trainer Roman Mählich die Marschroute vor. In Steyr trifft man mit Dragan Marceta und Nicolai Bösch auf zwei Austria-Leihspieler. Marceta agierte zuletzt von Beginn an als Innenverteidiger, Bösch gelang der Sprung in die erste Elf noch nicht. Kein Geheimnis: beide sollen im Winter wieder in Lustenau sein.

Liveticker

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball Vorarlberg
  • Austria Lustenau will Siegesserie fortsetzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen