AA

Austria Lustenau gelingt der erste Saisonsieg - 2:0 bei der WSG Tirol

©APA
Perfekter Einstand für Andres Heraf dank der Tore von Grujicic und Cisse.

Unter Neocoach Andreas Heraf startete heute für die Lustenauer Austria mit dem Auswärtsspiel bei der WSG Tirol die Mission Klassenerhalt.

Defensive steht gut

Die Partie am Innsbrucker Tivoli begann mit beidseitigem Abtasten und wie erwartet präsentierten sich die Sticker mit dem neuen Trainer vor allem in der Defensive kompakter. Mit drei Neuzugängen (Chato, Gorzl und Meisl) in der Startelf kamen die Gäste bereits nach zwei Minuten zum ersten Abschluss, ein Volley von Grabher fiel aber zu zentral aus.

Auf Seiten der Hausherren versuchte sich Okungbowa, dieser beförderte das Leder per Kopf am langen Eck vorbei (27.). Kurz zuvor setzte Austria-Angreifer Fridrikas einen Kopfball deutlich drüber. Die beste Gelegenheit in Halbzeit eins sollte dann Anderson vorfinden, Wattens-Keeper Stejskal verhinderte mit seiner Abwehr die Führung der Gäste. So wurden beim Stand von 0:0 die Seiten gewechselt.

Grujicic mit der Führung

Auch in Halbzeit zwei änderte sich am Geschehen auf dem Feld nur wenig. Die Tiroler hatten viel Ballbesitz vorzuweisen, ohne allerdings für gefährliche Momente zu sorgen. Eine gute Viertelstunde vor dem Ende fiel dann aber plötzlich die Lustenauer Führung. Quasi aus dem Nichts war Grujicic nach langem Abschlag von Schierl und ungenügender Klärung der Tiroler per Flachschuss erfolgreich.

Dies sollte am Ende auch für den ersten Saisonsieg und den perfekten Einstand für Heraf genügen. Denn in der verbleibenden Spielzeit konnten die nun überwiegend langen und weiten Bälle der Tiroler verteidigt werden. In der Nachspielzeit stellte der eingewechselte Cisse dann schließlich den 2:0-Endstand her. Damit jubeln die Lustenauer nicht nur über den ersten Dreier, im Kellerduell mit den Tirolern zählen diese Zähler umso mehr. Einziger kleiner Wehrmutstropfen war die gelb-rote Karte gegen den zweiten Torschützen der Austria, der zuvor bereits verwarnt war und beim Torjubel das Trikot auszog.

Liveticker zum Nachlesen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Austria Lustenau gelingt der erste Saisonsieg - 2:0 bei der WSG Tirol