AA

Austria Lustenau enttäuscht und verliert beim FAC Wien

©GEPA
Nach der 0:1-Auswärtsniederlage sind die Kiene-Schützlinge noch tiefer im Abstiegssumpf.
Bilder FAC Wien vs Austria Lustenau
NEU

Der Liveticker mit allen Daten vom Spiel FAC Wien - Austria Lustenau

Die Austria Lustenau ist in Wien beim Floridsdorfer AC zu Gast. Die Tabellennachbarn liegen Punktegleich auf den Plätzen 13 und 14. Für beide Teams zählt nur ein Sieg, um sich etwas Abstand von den unteren Tabellenrängen zu verschaffen.

Der Gegner - FAC
Die Wiener konnten am letzten Wochenende einen 3:2 Sieg nach 0:2 Rückstand feiern. Beim FAC gab es vergangene Woche außerdem einen Trainerwechsel. Roman Ellensohn, ehemaliger Austria-Kicker, wurde nach nur 2,5 Monaten von seinen Aufgaben befreit. Trainer Alexander Kiene hat den Gegner im Vorfeld analysiert und erwartet eine etwas andere Partie als noch gegen den Kapfenberger SV. "Der FAC verfügt über eine sehr starke Offensivabteilung. Wenn wir sie Fußball spielen lassen, dann wird es gefährlich. Wichtig wird es sein, das Spiel zu kontrollieren, aber nicht auf die Offensive zu vergessen".

Denn im letzten Heimspiel gegen den KSV bewies die Austria, dass man bereit ist zu kämpfen. Man war über das gesamte Spiel gesehen das bessere Team. Einziger Vorwurf bleibt die fehlende Effizienz vor dem Tor. "Wir wurden gegen Kapfenberg leider für eine spielerisch starke Leistung nicht belohnt. Im letzten Drittel fehlt uns die nötige Abgeklärtheit und Ruhe. Daran arbeiten wir", erklärt Kiene.

In der Woche zum Spiel hat die Mannschaft hart gearbeitet und sich einen Plan zurecht gelegt. "Es ist ein wichtiges Spiel für beide Mannschaften. Wir sind gut vorbereitet und gehen voll motiviert in das Spiel. Unser Ziel sind drei Punkte", so Alexander Kiene abschließend. Die Kadersituation bei Grün-Weiß bleibt weiter angespannt, jedoch kehrt mit Haris Tabakovic ein wichtiger Spieler zurück. Nach seinem Kurzeinsatz gegen Kapfenberg wird er mit großer Wahrscheinlichkeit wieder von Beginn an am Platz stehen.

FUSSBALL 2. Liga 2020/2021, 25. Spieltag

FAC Wien – SC Austria Lustenau 1:0 (0:0) Tor: Marco Sahanek (Foulelfer)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Austria Lustenau enttäuscht und verliert beim FAC Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen