Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria-Heimdebakel gegen Liefering

Ronivaldo und Co. kassierten heute eine herbe Niederlage gegen Liefering.
Ronivaldo und Co. kassierten heute eine herbe Niederlage gegen Liefering. ©GEPA
Die Lustenauer Austria kassierte gegen den FC Liefering eine auf Grund der schwachen zweiten Halbzeit verdiente 2:4-Heimniederlage.

Für die Austria aus Lustenau stand heute das schwere Heimspiel gegen das junge Team des FC Liefering auf dem Programm. Das Spiel begann für die Hausherren dann voll nach Plan – Willian Rodrigues zog aus 16 Metern ab und traf unhaltbar zur frühen 1:0-Führung. In weiterer Folge flachte die Partie etwas ab und die Austria kontrollierte das Spiel. In der 34. Minute gelang den Gästen aus dem nichts jedoch der Ausgleich. Nach einem weiten Ball lief Daka von der Mittellinie allein auf Sebald zu und überlupfte diesen zum 1:1. Mit diesem Spielstand ging es nach 45 Minuten in die Kabinen.

Schwache zweite Halbzeit der Austria

In der zweiten Halbzeit sorgte der FC Liefering dann für den ersten Treffer. Ein zu lasches Abwehrverhalten der Lustenauer ermöglichte Szoboszlai den Treffer zum 1:2. Die Gäste waren nun das klar bessere Team und beherrschten die Austria nach belieben. So war es nur wenig verwunderlich, dass Mwepu (77.) und Szoboszlai (80.) die Führung auf 1:4 ausbauten. Das 2:4 durch einen verwandelten Elfmeter von Daniel Sobkova war nur noch Ergebnis-Kosmetik.

Am Ende kassierte die Lustenauer Austria eine vor allem auf Grund der schwachen zweiten Halbzeit verdiente Niederlage. In der Tabelle hängt das Team von Trainer Plassnegger somit weiterhin im Niemandsland auf Rang 6 fest.

Liveticker Nachlese

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Austria-Heimdebakel gegen Liefering
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen