AA

Australien: Wo die Klos explodieren

Die Bewohner der australischen Stadt Sale sehen sich zur Zeit mit einer neuen Gefahr konfrontiert: Keine giftigen Spinnen oder Krokodile bedrohen ihre Sicherheit, sondern explodierende Toiletten.

Grund dafür ist die Reinigung der Abwasserrohre per Hochdruckstrahl. Die Hauseigentümer in Sale im Bundesstaat Victoria wurden von der Verwaltung in Broschüren förmlich dazu aufgefordert, ihre Klodeckel in der kommenden Woche geschlossen zu halten und mit einem Gewicht zu beschweren, wie der Fernsehsender ABC am Donnerstag auf seiner Website berichtete.

Bei einer ähnlichen Reinigungsaktion vor drei Jahren war in einem Haus der Inhalt der Abwasserleitungen durch die Toilette hochgespritzt und hatte Wände, Decken und Boden beschmutzt. Eine Wiederholung des Missgeschicks soll durch die Vorsichtsmaßnahmen verhindert werden. Die Broschüre erwähnte nicht, ob die Bewohner von Sale trotz der Sicherheitsvorschriften während der einwöchigen Säuberungsaktion noch aufs Klo gehen dürfen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Australien: Wo die Klos explodieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen