AA

Ausstellung: Raiffeisen-Jugendwettbewerb

Am Donnerstag, den 4. Juni, wurden in der Raiffeisenbank Egg die besten Schülerarbeiten des „39. Internationaler Raiffeisen-Jugendwettbewerbs 2009“ präsentiert. Die Ausstellung mit Bildern der Egger Schülerinnen und Schüler ist bis Anfang Juli zu sehen.

Das Motto des Mal- und Zeichenwettbewerbes lautete „Mehr Miteinander. Mehr Menschlichkeit – Auf dich kommt´s an!“
Dabei bewiesen die Egger Schülerinnen und Schüler von der 1. Schulstufe bis hin zur 12. Schulstufe (BORG) großes Talent in Sachen Kreativität. Die österreichische Raiffeisen Bankengruppe führt seit 39 Jahren in Zusammenarbeit mit sechs europäischen Staaten den Internationalen Raiffeisen Jugendwettbewerb durch, an dem über eine Million Jugendliche teilnehmen.
Eine unabhängige Jury bewertet die kreativen Leistungen jeweils auf Orts-, Landes- und Bundesebene. Die NationensiegerInnen der internationalen Teilnehmerländer stellen sich im Juni 2009 dann der internationalen Jury. Die österreichischen Jugendlichen haben schon mehrmals den Europasieg errungen.
Stolz erklärte Raiba-Vdir. Hannes Rehm, dass wie schon in den Vorjahren die Egger Schülerinnen und Schüler auch auf Landesebene hervorragende Ergebnisse erreichen konnten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Ausstellung: Raiffeisen-Jugendwettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen