AA

Ausnahmezustand in Österreich?

Nach den Anschlägen von Paris hat der Gedanke eines Ausnahmezustands für die Innenministerin etwas.
Nach den Anschlägen von Paris hat der Gedanke eines Ausnahmezustands für die Innenministerin etwas. ©APA
Die ÖVP, und hier vor allem Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, will prüfen, ob für den Fall eines staatlichen Notstandes die Gesetze verschärft werden sollen. Wie in Frankreich könnten Bürgerrechte vorübergehend außer Kraft gesetzt werden. Die Frage des Tages: Soll die Regierung in Österreich die Möglichkeit erhalten, den Ausnahmezustand auszurufen?
Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.
Direktlink zur Umfrage

Einigung zwischen EU und Türkei

Auf die gestrige Frage des Tages, ob die Einigung zwischen der Türkei und der EU dazu führen werde, dass weniger Flüchtlinge nach Europa kommen, fielen die Antworten wie folgt aus:

  • Ja: 14,98 Prozent
  • Nein: 85,02 Prozent
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Ausnahmezustand in Österreich?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen