AA

Ausgezeichnete Zuchterfolge bei Bezirksausstellung

Viehaustellung Au
Viehaustellung Au ©Marianna
Braunvieh wurde zur Schau gestellt 
Viehausstellung in Au

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Herbsttemperaturen trieben die Viehzüchter aus Schnepfau, Au und Schoppernau ihr Braunvieh zur Bezirksausstellung in Au auf. Insgesamt 213 Stück Vieh wurden nacheinander in den Ring getrieben und zur Schau gestellt. Das in zehn Gruppen aufgeteilten Braunvieh wurden von den Preisrichtern Christoph Schneider, Lorenz Bickel und Christoph Borg begutachtet, bewertet und aufgereiht. Viehzüchter, Einheimische und Gäste beobachteten die im Ring vorgeführten Kühe und Rinder mit regem Interesse und warteten gespannt auf die fachmännische Beurteilung der Experten.

128 000 Liter Milchleistung

Auch in diesem Jahr gab es wieder zwei Ehrenkühe mit über 100 000 Liter Milch auszuzeichnen. Mit einer Milchleistung von 128 000 Liter, 12 Mal gekalbt, davon 4 mal Zwillinge, wurde die 17 Jährige Zenta aus dem Betrieb von Albert Feurstein erstplatziert. Stolzer Besitzer der zweiten Ehrenkuh ist Peter Wittwer. Den Titel „Miss Milchtyp“ holten sich je eine Kuh von  Anton Lingg und Markus Oberhauser und die Gesamteutersiegerin wurde von Viehzuchtverein-Obmann Christoph Moosmann aufgeführt.

Beste Kuh im Stall

Nach genauer Begutachtung von Rahmen, Becken, Fundament und Euter wurde die Gesamtsiegerin ermittelt. Diese kam aus dem Stall von Viehzüchter Werner Geiger, die Payssli-Tochter wurde von den Preisrichtern als die schönste Kuh der Ausstellung gekürt. Werner Geiger konnte Gratulationen zum ausgezeichneten Zuchterfolg entgegennehmen und seine Kuh wurde mit dem begehrten Band der Gesamtsiegerin geschmückt. Nach diesem Erfolg geht es am 11. November von Au nach Dornbirn auf die Championat Voralberg um gegen die landesweit schönsten Siegerinnen anzutreten.

Für viele Familien, Kinder wie Erwachsene war die vom Viehzuchtverein Au organisierte Bezirksausstellung ein Erlebnis. Neben den vielen ausgestellten Kühen und Rindern und den Vorführungen im Ring wurde die Gäste bestens bewirtschaftet und für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Kundmachung des traditionellen Bauernballs stand ebenfalls auf dem Programm. Vorankündigung – 4 November Bauernball in Au, für Unterhaltung wird das Wälder Echo sorgen.

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • Ausgezeichnete Zuchterfolge bei Bezirksausstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen