Ausflung in den Nenzinger Himmel

Seniorenausflug in den Nenzinger Himmel
Seniorenausflug in den Nenzinger Himmel ©Schriftführerin Resi Graber

Wenn Senioren reisen, wird sich’s Wetter weisen. Nach diesem Motto fuhren 26 Senioren am 14.09. bei strömenden Regen in den Nenzinger Himmel. Der Himmel ist ein idyllischer Ferienort auf 1367 Meter und einer der schönsten Talabschlüße Österreichs. Umragt wird das Tal von den Gipfeln des Vlbg. Rätikongebirges mit der markanten Erhebung des 2569 Meter hohen Panülers.

Dort angekommen hatten wir zwar keinen Sonnenschein aber auch keinen Regen mehr. Nach einem wunderbaren Essen besuchten wir das Gamperdond Kirchle wo wir eine kurze Andacht hielten. Während die wanderfreudigen den Märchenwald erkundeten, verbrachten die anderen Senioren schöne Stunden bei Musik und Gesang von Erika und Herbert, denen wir an dieser Stelle unseren besonderen Dank aussprechen möchten.

Viel zu schnell ging der Nachmittag vorbei, unsere Fahrer brachten uns durch die 16 km lange, wildromantische Schlucht, wieder sicher nach Sulz zurück.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sulz
  • Ausflung in den Nenzinger Himmel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen