Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ausflug des Bregenzerwälder Schützenbund ins Zillertal

©Bregenzerwälder Schützenbund
Am 19. und 20. Mai veranstaltete der Bregenzerwälder Schützenbund einen Ausflug ins Zillertal, bei dem sich 42 Schützen und Schützinnen beteiligten.Die Fahrt führte über den Hochtannberg – Arlberg - nach Kaltenbach.

Dort stiegen die Wanderführer Josef und Elke zu, die uns dann zur Tristenbach-Alm begleiteten. Nach einer ausgiebige „Zillertaler Kost“ empfing uns Elke aus Bizau im Hotel Hochzillertal. Dort wurden die Zimmer bezogen und die Bregenzerwälder ließen den Abend musikalisch und bei bester, gemütlicher Gesellschaft ausklingen.

Am nächsten Tag ging es nach der Besichtigung des Schießstandes in Kaltenbach nach Kramsach zum „lustigen Friedhof“. Verschiedenste Sprüche beeindruckten die Reiseteilnehmer. Vor der Rückfahrt in den Bregenzerwald besichtigten die Schützen und Schützinnen dann noch die Kristallwelten in Wattens. Damit ging ein ereignisreicher Ausflug zu Ende, von dem sich alle Teilnehmer begeistert zeigten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Ausflug des Bregenzerwälder Schützenbund ins Zillertal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen