Aus für "Aktion 20.000" - Gut von Schwarz-Blau?

Eine der ersten Maßnahmen der neuen Regierung: Abschaffung der "Aktion 20.000".
Eine der ersten Maßnahmen der neuen Regierung: Abschaffung der "Aktion 20.000". ©APA
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Ist es gut, dass Schwarz-Blau die Beschäftigungsaktion 20.000 für ältere Arbeitslose abschafft?

Die letzte Frage des Tages

Sind Sie dafür, dass die Strafen fürs Schulschwänzen erhöht werden?

  • Ja – 63 Prozent
  • Nein – 27 Prozent

681 Umfrage-Teilnehmer

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Aus für "Aktion 20.000" - Gut von Schwarz-Blau?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen