AA

Auftakt zum Wäldercup mit interessanten Partien

©Oliver Lerch
Mit dem Achtelfinale startet der 9. Raiffeisen Wäldercup. Meister Langenegg ist der Favorit.

Fußball

9. Raiffeisen Wäldercup, Achtelfinale (6. bis 8. Juli 2018)

SPG Gasthaus Brauerei FC Krumbach – Fliesen Heim FC Sulzberg Donnerstag

Dorfstadion Krumbach, 19 Uhr, SR Jurcevic

Fliesen James FC Riefensberg – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch Freitag

Sportplatz Riefensberg, 18.30 Uhr, SR Cindy Zeferino de Oliveira

FC Mellau 1b – FC Brauerei Egg Freitag

Sportplatz Mellau, 19 Uhr, SR Kaya

KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau – Zima FC Langenegg Freitag

Sportplatz Hittisau, 19 Uhr, SR Iskin

Mevo FC Schwarzenberg – Wälderhaus VfB Bezau Freitag

Sportplatz Schwarzenberg, 19 Uhr, SR Saskin

Alfi FC Lingenau – Holzbau Sohm FC Alberschwende Samstag

Waldstadion Lingenau, 17 Uhr, SR Gojic

FC Raiffeisen Au – Kaufmann Bausysteme FC Bizau Samstag

Achstadion Au, 18 Uhr, SR Halder

Ruech Recycling RW Langen – FC Baldauf Doren Samstag

Sportplatz an der Ach, 18 Uhr, SR Music

 

Viertelfinale (13. bis 15. Juli 2018)

Riefensberg/Andelsbuch – Langen/Doren

Schwarzenberg/Bezau – Lingenau/Alberschwende

Au/Bizau – Mellau/Egg

Krumbach/Sulzberg – Hittisau/Langenegg

 

Halbfinale (20. bis 22. Juli 2018)

Au/Bizau/Mellau/Egg – Riefensberg/Andelsbuch/Langen/Doren

Schwarzenberg/Bezau/Lingenau/Alberschwende – Krumbach/Sulzberg/Hittisau/Langenegg

Finale (4./5. August 2018)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Auftakt zum Wäldercup mit interessanten Partien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen