Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auftakt ohne Fehl und Tadel

Der Dauerregen trübte nicht die Freude beim BNZ Vorarlberg, das Mit drei Heimsiegen einen tollen Saisonstart erwischte.

Mit drei Heimsiegen startete der heimische Nachwuchs in die österreichweite Meisterschaft. Vor allem das Auftreten der neu zusammengestellten U-15-Mannschaft überraschte. Gegen die Alterskollegen aus dem Burgenland ließ sich die Fuchsbichler-Elf auch durch den zwischenzeitlichen Ausgleich nicht aus dem Tritt bringen und siegte 3:1. Eine gute zweite Hälfte reichte dem U-19-Team, das auf Kunstrasen spielte, um erfolgreich zu sein. Die Jüngeren fanden in Wolfurt bzw. in Kennelbach trotz Regen beste Bedingungen vor.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Auftakt ohne Fehl und Tadel
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.