Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aufstieg mit Ludesch und Feldkirch in die Vorarlbergliga

©VMH
Jetzt kehrt Alem Majetic zu den Montfortstädtern zurück

Mit seinen vierzehn Toren hatte Alem Majetic (27) vor einem Jahr einen großen Anteil am Aufstieg von SV Ludesch in die Vorarlbergliga. Auch in der abgebrochenen Meisterschaft 2019/2020 war der Stürmer für die Walgauer mit sieben Treffern bester Ludesch-Torschütze. Jetzt zieht es den Angreifer ein zweites Mal von Ludesch zum Ligakonkurrenten nach Feldkirch. Mit den Montfortstädtern ist Majetic, dank seiner dreizehn Toren vor drei Jahren in die Vorarlbergliga aufgestiegen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Aufstieg mit Ludesch und Feldkirch in die Vorarlbergliga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen