AA

Aufsteiger Mäder vorne

Die Mannschaften des sechsten Landesliga-Spieltages sind Göfis und Mäder: Der Nachzügler besiegte Leader Nüziders mit 2:1, Aufsteiger Mäder holte sich mit einem 3:1-Sieg in Meiningen die Tabellenspitze.

Mäder ist das Aufsteigen zwar gewohnt, doch damit hatten nicht einmal die größten Optimisten gerechnet: Die Elf um Spielertrainer Alban Nachbaur besiegte Meiningen vor 500 Zuschauern auf dessen eigenem Platz und setzte sich an die Spitze der Landesliga. Göfis nützte die Selbstfaller von Nüziders und holte im Walgau-Derby mit 2:1 überraschend, aber nicht unverdient drei Punkte. Sulzberg nützte auch Selbstfaller, nämlich jene von Schwarzenberg. Die Merz-Elf ging als 3:0-Sieger vom Platz. Admira Dornbirn besiegte desolaten FC Kennelbach mit 5:0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Aufsteiger Mäder vorne
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.