Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aufregung um Lady Gaga-Auftritt: "Kotzkünstlerin" übergibt sich auf Sängerin

Lady Gaga während eines Auftrittes beim SXSW-Festival in Texas.
Lady Gaga während eines Auftrittes beim SXSW-Festival in Texas. ©Jack Plunkett/Invision/AP
Am Wochenende sorgte Lady Gaga mit ihrem Auftritt beim Multimedia-Festival "South By Southwest" (SXSW) in Texas für Aufregung. Während des Songs "Swine" bat sie ihre Freundin und bekannte "Kotzkünstlerin" Millie Brown auf die Bühne, die neongrüne Flüssigkeit auf das Dekolleté der Sängerin erbrach.
Lady Gaga gibt Wien-Konzert
Bilder von Lady Gaga

Fans bekamen beim South By Southwest-Festival in Texas eine provokante Show zu sehen: Während Lady Gaga ein Mast-Schwein imitierte und sich auf einem Spiel “anrösten” und sich mit Barbecue Soße beschmieren ließ, gab sie ihre Songs zum Besten.

“Kotzkünstlerin” erbrach auf Lady Gaga

Während des Liedes “Swine” bat sie auch noch ihre Freundin und “Kotzkünstlerin” Millie Brown auf die Bühne, die neongrüne Flüssigkeit trank und sich im Anschluss daran mehrere Finger in den Rachen schob, um zu erbrechen. Vor versammalten Publikum übergab sich die junge Frau auf das Dekolleté der Sängerin, während diese ihren Song weiterhin performte.

Kritik nach provokantem Auftritt

Schon kurz darauf wurde Kritik laut. Vor allem Sängerin Demi Lovato stieß die Show bitter auf. Auf Twitter schrieb sie: “Traurig. Als hätten wir nicht schon genug Leute, die Essstörungen glorifizieren. Fazit: Es ist nicht im geringsten ‘cool’ oder ‘artsy’.” Lady Gaga verteidigte ihren Auftritt während einer Keynote-Speech am SXSW-Festival: “Ich sage nicht, dass Kotze die Welt verändern kann. Was ich sage ist, dass es die Idee des Momentes, in dem es nur darum geht, was wir kreieren wollen und uns gegenseitig als Künstler zu respektieren, es wert war”, so die Sängerin. “Manchmal können Dinge, die echt eigenartig sind und sich echt falsch anfühlen, die Welt verändern”, erklärte sie weiter.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Aufregung um Lady Gaga-Auftritt: "Kotzkünstlerin" übergibt sich auf Sängerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen