Zwei Unfälle auf A14: Auffahrunfall bei Hohenems - Überschlag nach Dornbirn-Süd

©VOL.AT/Rauch
Hohenems. Ein Unfall auf Höhe der Auffahrt Hohenems sorgte am Montagnachmittag für Verkehrsbehinderungen auf der A14 Rheintalautobahn. Im Zuge der Aufräumarbeiten war die Normalspur gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen. - Nur kurz darauf flog zwischen Dornbirn und Hohenems ein Pkw regelrecht von der Autobahn ab.
Pkw von hinten gerammt
Überschlag auf der A14
Die A14 ständig im Blick
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Der erste Unfall ereignete sich gegen 14:30 Uhr auf Höhe des Beschleunigungsstreifens der Auffahrt Hohenems, zwei Pkw waren in die Kollision verwickelt.

Von hinten gerammt

Ersten Informationen direkt von der Unfallstelle zufolge fuhr einer der beiden Pkw über die Auffahrt Hohenems auf die A14 auf. Dabei wurde er von einem auf der Normalspur fahrenden Auto von hinten gerammt und schleuderte in weiterer Folge in die Leitplanke. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, alle beteiligten Personen blieben wie durch ein Wunder unverletzt.

a14_ems_unfall2
a14_ems_unfall2 ©VOL.AT/Rauch

Im Zuge der Aufräum- und Bergungsarbeiten war die Normalspur in Richtung Arlberg gesperrt, Auffahrt sowie Überholspur waren um 15 Uhr befahrbar. Dennoch bildete sich auf der A14 rasch ein Rückstau von rund drei Kilometern Länge.

Überschlag: Auto landete neben der Autobahn

Kurz vor 15:30 Uhr der nächste Unfall, nur wenige Kilometer vor der ersten Unfallstelle zwischen Dornbirn-Süd und Hohenems. Wie die Webcam der Asfinag zeigte, stand ein Pkw verkehrt zur Fahrtrichtung im Gras neben dem Pannenstreifen.

Unserem Reporter vor Ort zufolge musste die Lenkerin des Fahrzeugs auf der Überholspur verkehrsbedingt stark abbremsen. Das Auto zog scharf nach rechts über Normalspur und Pannenstreifen ins Gras, wo es sich überschlug und verkehrt zur Fahrtrichtung zum Stillstand kam. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Ein dritter Unfall ereignete sich im Rückstau des ersten Unfalls bei Hohenems: Ein das Stauende absicherndes Polizeifahrzeug wurde von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift, auch hier blieb es bei Sachschaden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Zwei Unfälle auf A14: Auffahrunfall bei Hohenems - Überschlag nach Dornbirn-Süd
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen