AA

Auf zum Bregenzer Frühlingsfest!

Bregenz. Seit Donnerstag, den 11. Juni, 14 Uhr, drehen sich beim großen Parkplatz Ost wieder die Karussells, um junge und alte Frühlingsfest-Fans zu begeistern.

Zum zweiten Mal organisieren Vorarlbergs einzige Schausteller Susanne Fessler und Ewald Böhler das traditionelle Bregenzer Frühlingsfest, das zu einem Volksfest für die ganze Familie werden soll.
Bereits am Dienstagnachmittag besuchten im Rahmen einer Backstage-Tour rund 400 Kindergartenkinder das Frühlingsfest, um bei den letzten Aufbauarbeiten dabei zu sein und hinter die Kulissen der Kettenkarussells oder der High-Tech-Maschinen wie beispielsweise dem „Big Flight“ zu sehen. Mit günstigen Preisen und vielen verschiedenen Attraktionen lockt das Traditionsfest nun bis zum 21. Juni an den See. Zudem können die Bilder des Zeichenwettbewerbs „Zeichne das Bregenzer Frühlingsfest“, an dem sechs Kindergärten teilnahmen, bestaunt werden.
Die Eröffnung erfolgte durch Bürgermeister Markus Linhart, StR Klaus Kübler und StR Michael Rauth, die gleich zu Beginn des Volksfestes eine Runde im Autodrom drehten

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Auf zum Bregenzer Frühlingsfest!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen