AA

Audi A8 wird zum WLAN-Hotspot

Im Audi A8 können dank des ab August verfügbaren "Hotspots" bis zu acht Endgeräte gleichzeitig über das fahrzeuginterne WLAN-Modul und per UMTS auf das Internet zugreifen.

Um den Webzugang zu aktivieren, muss eine SIM-Karte in das optionale Bluetooth-Autotelefon eingelegt werden. Der Zugang soll mit 7,2 Mbit/s sehr schnell und aufgrund der WPA2-Übertragung auch sehr sicher sein. Alternativ zum Autotelefon kann zudem über ein geeignetes Handy per SIM-Access-Profile eine Bluetooth-Verbindung zum World Wide Web hergestellt werden. Die exakten Preisen für die verschiedenen Lösungen stehen noch nicht fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Audi A8 wird zum WLAN-Hotspot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen