AA

Auch zweiter Test bei Kärntens Landeshauptmann negativ

Peter Kaiser bleibt aber weiterhin in Quarantäne
Peter Kaiser bleibt aber weiterhin in Quarantäne ©APA
Auch der zweite Corona-Test, der bei Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) vorgenommen worden ist, hat ein negatives Ergebnis gebracht.
Kärntner Landeshauptmann in Corona-Quarantäne

Das gab der Landespressedienst am Sonntag bekannt. Kaiser hatte sich am Freitag in Heimquarantäne begeben, weil er mit einer Covid-19-Infizierten Kontakt gehabt hatte. Er bleibt vorerst weiterhin im Home Office.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Auch zweiter Test bei Kärntens Landeshauptmann negativ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen