AA

AUA stimmt für Konzern-KV

Das AUA-Bordpersonal hat bei der Urabstimmung einem Konzern-Kollektivvertrag für die bei AUA, Tyrolean und Lauda Air beschäftigten Piloten und Flugbegleiter zugestimmt.

Das Flugpersonal der heimischen Luftfahrt-Gruppe Austrian
Airlines hat bei der bis heute befristeten Urabstimmung einem
Konzern-Kollektivvertrag für die bei AUA, Tyrolean und Lauda Air
beschäftigten Piloten und Flugbegleiter mehrheitlich zugestimmt. Nach
ersten Ergebnissen stimmten insgesamt 76 Prozent für einen
einheitlichen KV, wie der ÖGB mitteilte. Die Wahlbeteiligung lag bei
„weit mehr als 50 Prozent“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • AUA stimmt für Konzern-KV
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.