Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

AUA möchte Altenrhein behalten!

Die AUA (Austrian) zeigt sich über die Vertragskündigung durch den "People's Business-Airport St. Gallen-Altenrhein" sehr überrascht und hat nicht vor, die Verbindung in die Ostschweiz aufzugeben.
Aus für die AUA- Flüge ab Altenrhein

“Wir wollen die Strecke Wien-Altenrhein weiterhin bedienen”, betonte AUA-Sprecher Martin Hehemann gegenüber der APA. Im Vertrag sei eine fünfjährige Kündigungsfrist vorgesehen. “Wir können also mindestens fünf Jahre ganz normal weiterfliegen”, erklärte Hehemann.

Der Versuch des Flughafens, eine Airline zu gründen und gleichzeitig Mitbewerber auszuschließen, sei eine missbräuchliche Verwendung eines Monopols und verstoße gegen Wettbewerbsrecht, sagte Hehemann. Wie es im Konflikt zwischen den Parteien weiergeht, “werden wir sehen”, so der AUA-Sprecher.

Vonseiten der AUA seien jedenfalls keine Änderungen geplant. “Wir fliegen weiter drei Rotationen pro Tag, und es gibt auch keine Absichten, daran irgendetwas zu ändern”, sagte Hehemann. Danach befragt, ob die Strecke für die AUA rentabel sei, meinte Hehemann ohne Zahlen zu nennen: “Wir fliegen nur das, was für uns wirtschaftlich Sinn macht”.

In Bezug auf das von der “People’s Vienna Line” angestrebte Code Sharing-Agreement sagte der AUA-Sprecher, dass “die Vorgangsweise des Flughafens das Gesprächsklima nicht verbessert”. Die AUA werde das tun, “was für uns und unsere Kunden gut ist”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • AUA möchte Altenrhein behalten!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen