AUA-Chef heute mit sofortiger Wirkung abgelöst

©APA
Der glücklose Vorstandschef der Austrian Airlines, Alfred Ötsch (55), ist mit sofortiger Wirkung abgelöst worden.

Am Donnerstag ist sein letzter Arbeitstag gewesen, berichten die Tageszeitungen “Kurier” und “Österreich” in ihren Onlineausgaben.

Morgen soll bei einer Mitarbeiterversammlung der Belegschaft die neue AUA-Führung präsentiert werden. ÖIAG und AUA wollten die Meldung gegenüber der APA zunächst nicht bestätigen.

Ötsch soll eine deutlich geringere Abfertigung bekommen als die zwei Jahresgagen in Form eines Golden Handshakes, über die zuvor spekuliert worden war. Ötsch soll aus seiner Zeit bei der AUA kein Pensionsanspruch erwachsen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • AUA-Chef heute mit sofortiger Wirkung abgelöst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen