AA

ATX um 9.35 Uhr bei 3.148,46

Die Wiener Börse zeigt sich heute, Mittwoch, kurz nach dem Handelsstart mit fester Tendenz. Der Fließhandelsindex ATX notierte um 9.35 Uhr bei 3.148,46 Zählern um 70,95 Punkte oder 2,31 Prozent über dem Dienstag-Schluss (3.077,51).

Bisher wurden 873.192 (Vortag: 964.793) Aktien gehandelt (Einfachzählung).

Für den heutigen Handelstag gehen Marktteilnehmer von einer festeren Schlusstendenz aus. Auch die Futures auf den DAX und den Dow Jones-Index zeigten sich im Plus. Die in der Nacht fixierte Übernahme von zwei Drittel der Anteile am maroden US-Versicherer AIG durch die US-Regierung sorgte an den US-Börsen für Aufschläge und dürfte auch hierzulande die Kurse beflügeln.

Dementsprechend standen die Versicherer im Blickpunkt. UNIQA gaben um 4,10 Prozent auf 17,07 Euro nach.

OMV stiegen nach dem gestrigen Kurssturz um 3,04 Prozent auf 35,60 Euro. Der Ölpreis ist um knapp 3 Dollar je Barrel (159 Liter) gestiegen, nachdem er am Vortag erstmals seit Jänner unter der Marke von 90 Dollar je Barrel gefallen war.

Die Analysten der Erste Group haben ihr Anlagevotum für die Aktien von Schoeller-Bleckmann (SBO) von “Reduce” auf “Sell” gesenkt. Das 12-Monats-Kursziel reduzierten die Analysten von 58,00 auf 41,50 Euro. SBO-Titel stiegen leicht um 0,52 Prozent auf 50,26 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • ATX um 9.35 Uhr bei 3.148,46
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen