AA

Atemschutz-Übung der Feuerwehr

Hervorragende Trainingsbedingungen für die Feuerwehren.
Hervorragende Trainingsbedingungen für die Feuerwehren. ©Silvia Flatz
Atemschütz-Übung

Das leer stehende Gebäude bei der Hauptschule Doren wird derzeit intensiv zu Trainingszwecken durch die Feuerwehr genutzt. Die ehemaligen “Lehrerwohnungen”, die im Juni diesen Jahres einer neuen Turnhalle weichen werden, waren am Dienstag Teil einer Atemschutzübung durch die Feuerwehren des Kreis Rotachtal. Die Wehren aus Sulzberg, Thal, Langen und Doren waren angerückt, um einige Verletzte aus den total verrauchten Gebäuden zu retten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Atemschutz-Übung der Feuerwehr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen