AA

ASVÖ-Beachtour: Alle trotzten dem Wetter

Die Tiroler Beacher hatten das Quentchen Glück
Die Tiroler Beacher hatten das Quentchen Glück ©hpschuler
Die ASVÖ-Beachtour 2012 startete im Waldbad Enz in Dornbirn. Leider spielte das Wetter nicht mit. Die Aktiven ließen sich nicht abhalten, spielten zum Saisonauftakt ein tolles Turnier und boten ansprechende Leistungen. Die Siege gingen bei den Burschen an die Tiroler Gäste, bei den Mädchen an die Feldkircher Favoritinnen.
ASVÖ-Beachtour in Dornbirn zu Gast

12 Grad Außentemperatur, 24 Grad im Wasser – das waren die Voraussetzungen für die Sportlerinnen und Sportler. Dementsprechend oft musste die Spielkleidung gewechselt werden. Trotzdem waren die Turniere bei Burschen und Mädchen spannend. Erstere boten einen Finalkrimi. Dabei behielten die Tiroler Michael Ermacora/Fabrice Benedikter in beiden Sätzen hauchdünn die Oberhand gegen Simon Kritzinger/Sebastian Vonach. Die Feldkircher Kevin Netzer/Simon Elmiger gewannen noch in der Vorrunde gegen die Tiroler mit 2:1 Sätzen, hatten dann aber im Halbfinale das Nachsehen.

Bei den Mädchen waren gleich zwei Neustarter im Turnier. Man darf vorwegschicken, dass sie ihre Sache gut machten, doch noch viel lernen müssen. Stark die Rankweiler „Armada“ mit Melanie Fleisch/Ramona Ender (Zweite), Sophia Jaug/Alica Kupnik (Dritte) und Corinne Sturn/Johanna Hausle (Fünfte). Besser waren nur die SSK-Spielerinnen Paula Perle/Theresa Eichinger, die ohne Satzverlust das Turnier für sich entschieden. In dieser Form dürfte ihnen der Startplatz bei der internationalen ASVÖ-Trophy in Velden sicher sein. In vierzehn Tagen geht es dann weiter mit zwei Turnieren in Ried bei Landeck. Dort wird sicher wieder starke Konkurrenz aus Tiroler Landen am Start sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • ASVÖ-Beachtour: Alle trotzten dem Wetter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen