Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ASVÖ-Aktion Jugendsport unterstützt Vereine

ASVÖ Sportverband unterstützt die Vereine
ASVÖ Sportverband unterstützt die Vereine ©VOL.AT/Privat
Vorarlberger Sportverband startet am 23. März erfolgreiches Projekt mit einem Infoabend in Dornbirn.     
ASVÖ unterstützt Vereine

Zehn Sportvereine nutzten bereits 2014 das Angebot „ASVÖ Aktion Jugendsport“ und das mit großer Begeisterung. „Ich empfinde diese Treffen wie Doping für die Funktionärsarbeit“, berichtete ein Teilnehmer. Das Motto lautet auch heuer wieder: „Die Jugend von heute – Funktionärinnen und Trainerinnen von morgen“. Ziel des Vorarlberger Sportverbandes ASVÖ ist es, breitensportorientierte Angebote in Sportvereinen großzügig zu fördern. Dabei profitiert nicht nur die Jugend, sondern jeder einzelne Sportverein. Das Projekt „ASVÖ Aktion Jugendsport“ soll Jugendliche motivieren, sich auf längere Sicht bei einem Verein einzubringen bzw. neue junge Mitglieder zu gewinnen. Der ASVÖ ladet alle Interessierten zum Infoabend am 23. März im Landessportzentrum Dornbirn ein.

„ASVÖ Aktion Jugendsport“ für Sportvereine

–          Finanzielle Unterstützung (1.000 Euro)

–          Know-how zu Jugendtrends

–          Unterstützung bei der Planung und Bewerbung von Jugendsportangeboten

–          Kostenlose jugendspezifische Aus- und Fortbildung für Übungsleiterinnen uvm.

Termin:

23. März, 19.30 Uhr, INFOABEND (Landessportzentrum Dornbirn)

-> Anmeldung zum Infoabend unter aktionjugendsport@asvoe.at bzw. Tel. 0664 2848408

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • ASVÖ-Aktion Jugendsport unterstützt Vereine
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen