Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ASVÖ-Radwoche: Start mit Klassiker und Biathlon Run

Powermoderator Martin Böckle (l.) mit Radprofi und Mitfavorit auf den Sieg in Rankweil Matthias Brändle.
Powermoderator Martin Böckle (l.) mit Radprofi und Mitfavorit auf den Sieg in Rankweil Matthias Brändle. ©Thomas Knobel

Rankweil. Am kommenden Montag, 15. August, steht Rankweil wieder einmal ganz im Zeichen des Radsports. Wie jedes Jahr findet das traditionelle Kriterium um den Liebfrauenberg statt. Rund um dieses Elite- und Profikriterium kann der Veranstalter RV Schwalbe Rankweil mit einem ausgedehnten Rahmenprogramm aufwarten.

Der Nachwuchs startet bereits um 11 Uhr
Los geht es am Montag (Feiertag) bereits am Vormittag mit den Nachwuchsrennen im Rahmen des 4-Ländercups. Für die jungen Radsporttalente aus Vorarlberg sind diese Rennen eine optimale Möglichkeit, sich vor heimischen Publikum zu präsentieren.

Ab 13 Uhr 15 starten die Elite- und Profis ins Halbfinale
Auch in diesem Jahr wird das Elite- und Profikriterium Rund um den Liebfrauenberg in Form eines Halbfinales und dann eines Finales gefahren. Ab 13 Uhr 15 findet zunächst das Halbfinale statt, um 15 Uhr 30 fahren dann die Besten im Finale. Bei diesem Kriterium sind absolute Klassefahrer mit dabei. (siehe separate Startliste). Als Topfahrer gelten sicherlich Matthias Brändle (GEOX), Reto Hollenstein, Josef Benetseder, Rene Weissinger (Team Vorarlberg), oder weitere Spitzenfahrer wie Werner Riebenbauer.

Hobbyrennen um 14 Uhr 30
Ehemalige Spitzenfahrer und auch Jedermänner starten ab 14 Uhr 30 beim Hobbyrennen. Im vergangenen Jahr hat ÖSV Fahrer Patrick Bechter alle stehen gelassen und sein erstes Radrennen gewonnen.

Piccolorennen ab 15 Uhr 30
Ein Riesenspaß wird wieder das Piccolorennen. Die allerjüngsten, egal ob mit Stützrädern bis hin zum Dreirad können mitmachen.

Finale Elite- und Profirennen ab 15 Uhr 45
Ab 15 Uhr 45 startet dann das Finale des Elite- und Profikriteriums. Nach jeder Runde scheidet der langsamste Fahrer aus, bis nur noch zwei Athleten übrigbleiben. Spannung pur.

2. Vorarlberger Biathlon Run ab 17 Uhr
Der abschließende Bewerb des Tages verspricht wieder ein absolutes Highlight zu werden. Denn beim 2. Vorarlberger Biathlon Run werden wieder etliche bekannte Vorarlberger Sportler mit dabei sein. Gelaufen wird rund um die Volksbank in Rankweil, geschossen wird auf eine original Biathlonanlage aus Hochfilzen.

Vorläufige Starterliste – Elite- und Profikriterium – Rund um den Liebfrauenberg – 15. August
Brändle Matthias Team Geox
Benetseder Josef Team Vorarlberg
Hrinkow Dominik Team Vorarlberg
Weissinger Rene Team Vorarlberg
Hollenstein Reto Team Vorarlberg
Dillier Silvan Team Vorarlberg
Fricke Kajetan Team Vorarlberg
Pöll Stefan Team Vorarlberg
Capelli Ermanno Team Vorarlberg
Kotulla Jürgen RSC Brosch Kempten
Kiechle Martin RSC Brosch Kempten
Siman Hans RSC Brosch Kempten
Burkhard Max RSC Brosch Kempten
Raps Rico RSC Brosch Kempten
Lechnr Petr ARBÖ Gebrüder Weiss Oberndorfer
Kratochvila Jakub ARBÖ Gebrüder Weiss Oberndorfer
Grömer Philipp ARBÖ Gebrüder Weiss Oberndorfer
Dreier Till Team Hörmann
Frey Joel Team Hörmann
Lippurner Marco Team Hörmann
Luternauer Patrick Team Hörmann
Oeschger Nino Team Hörmann
Waldispühl Livio Team Hörmann
Riebenbauer Werner RC ARBÖ Wels Gourmetfein
Graf Andreas RC ARBÖ Wels Gourmetfein
Sokol Jan RC ARBÖ Wels Gourmetfein
Rabitsch Stephan RC ARBÖ Wels Gourmetfein
Zoidl Riccardo RC ARBÖ Wels Gourmetfein
Pöstlberger Lukas RC ARBÖ Wels Gourmetfein
Jenny Tobias Team Mooserwirt Ridley
Kleinheinz Kurt RMSV Bad Schussenried
Stefan Mania RMSV Bad Schussenried
Erler Tobias Tabriz Petrochemical Team
Fromm Florian Team Kronawitter Passau
Imhof Claudio VC Hirslanden
Jäger Patrick RV Volksbank Schwalbe Rankweil
Wauch Denis ÖAMTC Recheis Scott Lattela

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • ASVÖ-Radwoche: Start mit Klassiker und Biathlon Run
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen