AA

"Artenne" lädt zur langen Nacht der Museen

Abwechslungsreiches Programm - auch für Schüler.
Abwechslungsreiches Programm - auch für Schüler. ©Elke Kager Meyer

Wenn die Vorarlberger Museen diesen Samstag, 2. Oktober, von 18 bis 1 Uhr nachts zur “Langen Nacht der Museen” laden, dann ist auch die Nenzinger “Artenne” mit dabei. “Ein umfangreiches Programm sorgt für Abwechslung in der Artenne”, verspricht Helmut Schlatter. “Mit der Ausstellung `Dora. Schöne neue Kuhstallwelt´, Filmbeiträgen, Bastelarbeiten für Kinder und Gesang mit Evelyn Fink-Mennel ist für jeden etwas dabei. Mit dem Shuttlebus erreichen die Ausstellungsbesucher mühelos sämtliche Museen und Galerien von Frastanz über Feldkirch ins Unterland oder nach Vaduz. Ein Ticket berechtigt zum Eintritt in alle teilnehmenden Museen und Galerien sowie zur Benutzung der Shuttle-Busse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • "Artenne" lädt zur langen Nacht der Museen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen