Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ariane Rädler auf Platz 6

Ariane Rädler aus Möggers wurde Sechste.
Ariane Rädler aus Möggers wurde Sechste. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Möggers. Beim zweiten FIS-Super-G in Spital am Pyhrn fuhr Ariane Rädler aus Möggers auf den sechsten Platz, der Rückstand auf die siegreiche Katie Hartman (USA) betrug nur 0,40 Sekunden.

Nur vier Zehntelsekunden fehlte Ariane Rädler aus Möggers auf die Siegerin Katie Hartmann. Als zweitbeste VSV-Läuferin klassierte sich Vortagssiegerin Kerstin Nicolussi (Nenzing) an der 19. Stelle, Elisabeth Kappaurer (Bezau) wurde 23.

http://www.fis-ski.com/uk/604/610.html?sector=AL&raceid=71689

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ariane Rädler auf Platz 6
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen