Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Schwarzenberg

Schwarzenberg - Ein 21-jähriger Egger erlitt bei Schalungsarbeiten in Schwar­zenberg schwere Schnittverletzungen.

Gegen 11.35 Uhr war am Dienstag ein 21-jähriger Mann aus Egg auf einem Stahlgerüst bei einem Haus in Schwarzenberg mit Schalungsarbeiten beschäftigt. Als er mit einer elektrischen Handkreissäge Holzlatten mit einem Längsschnitt trennen wollte, klemmte die Säge und er rutschte ab.

Durch das rotierende Sägeblatt erlitt der 21-Jährige Schnittverletzungen an vier Fingern der linken Hand.

Die Erstversorgung erfolgte durch den Gemeindearzt von Andelsbuch. Anschließend wurde der Verletzte mit dem Hubschrauber C 8 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzenberg
  • Arbeitsunfall in Schwarzenberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen