Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeiter stürzt von Gerüst

Weiler - Verletzungen unbestimmten Grades zog sich am Samstag ein 42-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle in Weiler zu, als er von einem Gerüst stürzte.

Am Samstag  gegen 14.25 Uhr war ein 42 Jahre alter Mann aus Muntlix gemeinsam mit zwei weiteren Arbeitern bei einem neuen Betrieb in Weiler mit der Montage von Fassadenplatten an der Außenfassade beschäftigt. Dabei benützte er ein fahrbares Gerüst mit einer Arbeitshöhe von etwa zwei Metern.

Als ihm währen der Arbeiten eine Platte entglitt, wollte er laut eigenen Angaben nachgreifen, worauf er den Halt verlor und auf den geteerten Vorplatz hinunter stürzte.

Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Weiler
  • Arbeiter stürzt von Gerüst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen