Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeiter in Schacht eingeklemmt

Ludesch -  Am Mittwochvormittag ereignete sich in einem Ludescher Betrieb ein Arbeitsunfall. Ein 24-jähriger Mann wurde in einem Magazinschacht eingeklemmt und erlitt Verletzungen.

Gegen 09:40 verkeilte sich eine Palette in der Palettiermaschine eines Ludescher Betriebes. Ein Arbeiter versuchte diese in der abgestellten Maschine zu lösen. Als das Kettenband durch die gelöste Palette wieder griff, wurde diese in den Magazinschacht gezogen. In diesem Schacht befand sich noch der 24-jährige Mann aus Nenzing.

Fuß eingeklemmt

Möglicherweise hatte die Lichtschranke der Maschine ein falsches Signal erhalten. Der Arbeiter kam nicht schnell genug aus dem Schacht. Sein rechter Fuß verklemmte sich in der Folge zwischen einer Klappe und einem Zylinder, dies führte vermutlich zu einem Knöchelbruch.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Ludesch und Bludenz, die Rettung und die Polizei.

Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ludesch
  • Arbeiter in Schacht eingeklemmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen