AA

Arabella Kiesbauer brachte Tochter zur Welt

Fernsehmoderatorin Arabella Kiesbauer ist nach Angaben der Zeitschrift "TV Media" am Sonntagabend Mutter geworden.

Nach 14 Stunden Wehen kam dem Bericht zufolge die kleine Nika zur Welt. Geburtsort sei Wien gewesen.

Kiesbauer laut “TV-Media”: „Ich fühle mich müde, aber sehr glücklich. Offenbar habe ich eine tolle Konstitution“ Über ihr Baby sagte die TV-Talkerin: „Sie ist ganz hübsch, ganz süß und hat schon viele dunkle Haare.“

Kiesbauer ist seit November 2004 mit dem Wiener Unternehmer Florens Eblinger verheiratet. Tochter Nika ist das erste Kind des Paares.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Arabella Kiesbauer brachte Tochter zur Welt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen