AA

Ansturm auf "Firobad"

Beim Firobad ging es rund.
Beim Firobad ging es rund. ©Daniela Lais
Impressionen "An bsundriga Firobad"

Musikalischer Tagesausklang des Musikvereins Hörbranz als großer Erfolg.

Hörbranz. Einen ganz besonderen Feierabend verbrachten rund 800 musikbegeisterte Gäste am vergangenen Freitag auf dem Areal der Feinbrennerei Prinz in Hörbranz. Der Musikverein Hörbranz lud zum musikalischen Großevent “An bsundriga Firobad” und die Gäste kamen in Scharen. “Schon im letzten Jahr war die Veranstaltung ein voller Erfolg, so sind wir auch in diesem Jahr mehr als nur zufrieden”, freut sich Berkmann über den Run auf das Event. Mit “Da Blechhaufn” konnten sieben Burgenländer verpflichtet werden, die mit ihren Blechblasinstrumenten und Entertainment die Gäste unterhielten. Auch Vorarlberger Nachwuchsbands wie die Sieger des ORF Schnabelwettbewerbs 2011, Pfulva&Kuza und The basementCORKS mit Rock und Pop aus dem Großen Walsertal rockten die Bühne auf dem Prinz Areal. Eine Fortsetzung des Events ist auch für nächstes Jahr geplant. LAI

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Ansturm auf "Firobad"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen