AA

Anschlag auf Auto der US-Achtlingsmutter

©AP
Unbekannte haben das Auto der kalifornischen Achtlingsmutter beschädigt. Sie warfen vor dem Haus von Nadya Suleman in La Habra einen Kindersitz durch die Heckscheibe des Kleinbusses. Vorwürfe gegen Achtlingsmutter: Keine Zeit für Babys | Zwei der Achtlinge sind zu Hause  Bilder der Achtlinge 

Nach Polizeiangaben entdeckten Kindermädchen den Sitz in der zerborstenen Scheibe, als sie am Mittwochmorgen ihren Dienst antraten. Eine Nachtschwester haben um 03.00 Uhr Lärm gehört und einen Lieferwagen davonrasen sehen, aber nichts unternommen.

Suleman, eine arbeitslose alleinstehende Mutter von 14 Kindern, geriet nach der Geburt der Achtlinge am 26. Jänner in die öffentliche Kritik. Alle Schwangerschaften waren ihren Angaben zufolge das Ergebnis einer künstlichen Befruchtung. Ein weiteres der Achtlingskinder konnte das Krankenhaus am Mittwoch verlassen, damit wird nur noch eines in der Klinik behandelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Anschlag auf Auto der US-Achtlingsmutter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen