AA

"Anrufbus": Acht Vorarlberger Gemeinden starten Busse mit Taxifunktion

Acht Unterland-Gemeinden starten neuen "Anrufbus".
Acht Unterland-Gemeinden starten neuen "Anrufbus". ©Landbus Unterland
Linienverkehr-Ergänzung bringt Fahrgäste ab Ostern von der Haltestelle nach Hause.

Anrufen, an der Halterstelle abgeholt und per „kleinem Landbus“ heimgebracht werden: Der neue “Anrufbus” erweitert so ab Ostern in den acht Pilotgemeinden Bregenz, Bildstein, Buch, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt abends und nachts das Angebot von Bus und Bahn.

Ab Ostern holt der neue “Anrufbus” nach Bestellung per Telefon unter 0676 93 05 110 (später auch per App) seine Fahrgäste zwischen 20.00 und 3.00 Uhr bzw. 5.00 Uhr früh an der Haltestelle ab und fährt sie bis nach Hause. Dabei müssen Abholort und Ziel in den Pilotgemeinden Bregenz, Bildstein, Buch, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt liegen. Versuchsweise wird für einen Probezeitraum zusätzlich der Bahnhof Lustenau quasi in die Region integriert.

Soviel kostet der “Anrufbus”

Innerhalb der Pilotregion kostet eine Fahrt zwischen 6 und 12 Euro pro Person. Die Fahrpreise werden nach dem Domino-System des Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) berechnet und betragen jeweils das Vierfache eines VVV-Vollpreis-Einzeltickets für eine Strecke. Wer eine für die jeweilige Region gültige VVV-Zeitfahrkarte besitzt (Tages-/Monats-/ Jahreskarte), fährt 25 Prozent günstiger. Tageskarten gelten übrigens am Kauftag jeweils bis Betriebsschluss – also auch bis in den frühen Morgen am Folgetag. Bezahlt wird übrigens bar im Fahrzeug. Maximal 30 Minuten sollen dabei zwischen einer Bestellung und der Ankunft des Busses an der Abholstelle vergehen.

Finanzierung

Finanziert wird der vorerst auf drei Jahre angelegte “Anrufbus” im Landbus Unterland über die Pilotgemeinden mit Unterstützung des Landes Vorarlberg. Die Moritz GmbH aus Hörbranz ist als Auftragnehmer des Landbus Unterland unterwegs.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Anrufbus": Acht Vorarlberger Gemeinden starten Busse mit Taxifunktion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen