Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anrainer-Dialog an der Mariahilfer Straße

Die MaHü soll neu gestaltet werden
Die MaHü soll neu gestaltet werden ©austrianpsycho/flickr.com CC
Am Donnerstag, den 17. November 2011 startet das Dialogverfahren "Mariahilfer Straße Neu!". Anrainer, Besucher und Gewerbetreibende sowie Beschäftigte haben die Möglichkeit, sich aktiv in den Prozess der Neugestaltung der Mariahilfer Straße im Sinne einer modernen Verkehrspolitik und Stadtgestaltung einzubringen.

In einem 30-Stunden-Dialog, aufgeteilt auf drei Tage, stehen allen interessierten BürgerInnen an zwei Standorten im 6. und 7. Wiener Gemeindebezirk PolitikerInnen und ExpertInnen für Gespräche und Informationsaustausch zur Verfügung.

Offener Dialog an der Mariahilfer Straße

Um einen offenen und ergebnisorientierten Austausch zu ermöglichen, sind die Veranstaltungen in die Bereiche Information, Interaktion und Dialog aufgeteilt. Zu Beginn werden den BesucherInnen grundlegende Informationen über die geplante Umgestaltung der Mariahilfer Straße vorgestellt.

Im Anschluss stehen Experten mit Analysen zum Sozialraum, zum Lieferverkehr und zur Geschäftsstraße für weitere Fragen zur Verfügung. Abschließend werden die individuellen Interessen und Bedürfnisse der BesucherInnen im Zusammenhang mit der Neugestaltung erfasst, um auf breiter Basis eine Attraktivierung der Mariahilfer Straße zu ermöglichen.

Neben den Experten sind während der gesamten 30-stündigen Dialogveranstaltung auch Bezirksräte aus Mariahilf und Neubau sowie Vertreter der Wirtschaftskammer Wien als AnsprechpartnerInnen vor Ort.

Auch Online-Beteiligung ist möglich

Zudem gibt es die Möglichkeit, im Rahmen einer Online-Befragung auf der Website www.dialog-mariahilferstrasse.at eigene Ideen und Vorschläge einzubringen. Detailinformationen zu den Dialogveranstaltungen können ebenfalls dort nachgelesen werden.

Die Ergebnisse und die daraus abgeleiteten Gestaltungsmöglichkeiten werden in einem Bericht zusammengefasst, der als zusätzlicher Kriterienkatalog für die weitere Planung dient.

Die Dialog-Termine im Überblick:

  • 17.11.2011, 10 bis 20 Uhr, Hofmobiliendepot, 7., Andreasgasse 7 
  • 22.11.2011, 10 bis 20 Uhr, ega, 6., Windmühlgasse 26 
  • 24.11.2011, 10 bis 20 Uhr, Hofmobiliendepot, 7., Andreasgasse 7
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Anrainer-Dialog an der Mariahilfer Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen