AA

Annan: Multinationale Truppe für den Irak?

UNO-Generalsekretär Kofi Annan hält  eine Stationierung von multinationalen Streitkräften mit einem Mandat der Vereinten Nationen im Irak für möglich.

Die Entsendung einer Friedenstruppe unter Führung der UNO sei dagegen derzeit nicht vorstellbar, sagte Annan am Dienstag in Paris.

Annan sprach in der französischen Hauptstadt mit Präsident Jacques Chirac.

Keine Blauhelme

Auf einer Pressekonferenz nach dem Treffen sagte er, die Stationierung von UNO-Friedenssoldaten im Irak sei eine riesige Aufgabe. „Ich glaube nicht, dass sich die Frage nach der Entsendung von Blauhelmen im Moment stellt.” Vorstellbar sei jedoch, dass eine vom UNO-Sicherheitsrat autorisierte multinationale Truppe für mehr Stabilität im Irak sorgen könnte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Annan: Multinationale Truppe für den Irak?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.