AA

Angus T. Jones ist bestbezahltes TV-Kind

Angus T. Jones, der junge Star aus der Serie „Two and a Half Men“, ist das bestbezahlte Kind im US-Fernsehen. 196.000 Euro kassiert der Darsteller des Jake Harper, also des Neffen von „Onkel Charlie“, pro Folge der Hit-Sitcom.
Lustige Szenen

Seit 2003 wird etwa eine Folge pro Woche gedreht. Damit hat der junge Schauspieler, der bereits mit vier Jahren erstmals für eine Fernsehwerbung vor der Kamera gestanden hatte, bereits für den Rest seines Lebens ausgesorgt.

Szene aus “Two and a Half Men”: Jake probiert Lipgloss.

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Angus T. Jones ist bestbezahltes TV-Kind
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen