Angriffe auf Polizisten bei Protestantenmarsch in Nordirland

©AP, EPA
Bei Umzügen des protestantischen Oranier-Ordens in Nordirland ist es zu heftigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen.
Wieder Unruhen in Belfast
Schwere Unruhe bei Protestantenmarsch in Nordirland

Bei den Ausschreitungen in Belfast und weiteren nordirischen Städten wurden am Montag mindestens zehn Polizisten leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Sicherheitskräfte gingen mit Wasserwerfern und Gummigeschoßen gegen die Randalierer vor.

In Belfast wurde nach Polizeiangaben mindestens sechs Beamten verletzt, als die Demonstranten im Katholiken-Viertel Ardoyne im Norden der nordirischen Hauptstadt Brandsätze, Steine, Flaschen und Feuerwerkskörper auf Polizisten warfen. Nach weiteren Angaben des britischen Senders BBC wurde im Norden Belfasts mindestens ein Schuss auf die Polizei abgefeuert. Die Polizei setzte Wasserwerfer und Gummigeschoße gegen die Demonstranten ein.

In der Stadt Armagh detonierte nahe der Route des Oranier-Marsches ein kleiner Sprengsatz. In der Stadt im Norden wurden bei Ausschreitungen zudem drei Polizisten verletzt. Ein weiterer Beamte wurde bei Unruhen in Londonderry im Nordwesten Nordirlands leicht verwundet.

Ein Politiker der katholischen Sinn-Fein-Partei machte Extremisten für die Unruhen verantwortlich. Ein hoher Polizeioffizier bedauerte die vereinzelten Ausbrüche von Gewalt, während Hunderte von Märschen in Nordirland friedlich verlaufen seien.

Die alljährlichen traditionellen Umzüge des protestantischen Oranier-Ordens rufen besonders in den Stadtvierteln in Nordirland Spannungen hervor, die überwiegend von Katholiken bewohnt sind. 2005 waren bereits am ersten Tag der Märsche 70 Polizisten und etwa genauso viele Zivilisten verletzt worden.

Mit den Umzügen erinnern die Oranier an den Jahrestag eines historischen Sieges über die Katholiken. In der Schlacht am Fluss Boyne hatte Wilhelm III. von Oranien im Juli 1690 den zum Katholizismus übergetretenen Jakob II. besiegt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Angriffe auf Polizisten bei Protestantenmarsch in Nordirland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen