AA

Angreifer bei Attacke auf Istanbuler Polizei getötet

Besetzung des AKP-Büros wurde unblutig beendet
Besetzung des AKP-Büros wurde unblutig beendet
Istanbul kommt nicht zur Ruhe: Bei einer Attacke auf das Polizeihauptquartier in Istanbul ist am Mittwoch einer von zwei Angreifern getötet worden.

Laut Nachrichtenagentur Dogan eröffneten zwei Unbekannte das Feuer auf das Gebäude im Bezirk Fatih. Als die Sicherheitskräfte zurückschossen, sei einer der Angreifer tödlich getroffen worden. Auf Fernsehbildern war ein lebloser Körper auf der Straße zu sehen. Dem zweiten Angreifer gelang offenbar zunächst die Flucht. Zwei Polizisten wurden dem Bericht zufolge verletzt.

Motiv unbekannt

Zuvor hatten zwei bewaffnete Männer ein Büro der Regierungspartei AKP im Stadtteil Kartal gestürmt. Die Polizei nahm die Angreifer fest. Niemand sei zu Schaden gekommen, meldete die Nachrichtenagentur DHA. Über die Motive der Täter war zunächst nichts bekannt. Laut Medienberichten schlugen die Angreifer ein Fenster in der obersten Etage des siebenstöckigen Gebäudes im asiatischen Teil von Istanbul ein und hängten eine mit einem Schwert bedruckte türkische Fahne heraus. Die Polizei zog Einsatzkräfte vor dem Gebäude zusammen, auch Krankenwagen fuhren auf.

Wahl im Juni

Die von Präsident Recep Tayyip Erdogan gegründete islamisch-konservative Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP) regiert die Türkei seit Ende 2002. Derzeit bereitet sich die AKP wie die anderen türkischen Parteien auf die am 7. Juni bevorstehende Parlamentswahl vor.

Tödliche Geiselnahme

Am Dienstag war es in der türkischen Metropole zu einer tödlichen Geiselnahme durch Linksextremisten gekommen. Zwei Mitglieder der verbotenen Revolutionären Volksbefreiungspartei-Front (DHKP-C) hatten Staatsanwalt Mehmet Selim Kiraz in einem Gerichtsgebäude in ihre Gewalt gebracht. Nach rund achtstündigen Verhandlungen zwischen Tätern und Behörden stürmte die Polizei das Büro und erschoss die beiden Geiselnehmer. Kiraz wurde schwer verletzt und starb wenig später auf dem Weg ins Krankenhaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Angreifer bei Attacke auf Istanbuler Polizei getötet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen