AA

Angelina Jolie will zehn Kinder haben

Vier Kinder sind Angelina Jolie und Brad Pitt nicht genug: "Brad hat nicht übertrieben, als er sagte, wir hätten gern eine eigene Fußballmannschaft."

“Zehn Kinder möchte ich wenigstens haben – und die so schnell wie möglich“, sagte die Schauspielerin der Zeitschrift „Das Neue“ zufolge. Eilig habe sie es, weil sie ihre Kinder aufziehen wolle, so lange sie noch jung sei und die nötige Energie für solch eine Kinderschar habe.

Brad Pitt sei vollkommen ihrer Meinung, erklärte Angelina Jolie. „Wir haben uns nicht getroffen, weil wir nach einem Partner gesucht haben. Wir sind zusammen, weil wir uns ähnlich sind“, sagte sie. Sie habe gewusst, dass er der Richtige sei, als ihr Sohn Maddox Brad Pitt zum ersten Mal Papa genannt habe. Wichtiger als eine Heirat sei für sie, dass Brad der gesetzliche Vater ihrer Adoptivkinder sei. „Wir sind legal an unsere Kinder gebunden, nicht aneinander“, wird sie zitiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Angelina Jolie will zehn Kinder haben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen